Niedrigschwellige Betreuungsangebote

 

Für Menschen, die aufgrund einer  psychischen und/oder chronischen Erkrankung in ihrer Alltagskompetenz eingeschränkt sind, bieten wir im Auftrag der Pflegeversicherungen aktivierende und fördernde Betreuungsangebote an.

Gerne helfen wir dabei, den vom Gesetzgeber hierfür vorgesehenen Pflegegrad bei den Pflegekassen der gesetzlichen und privaten Krankenkassen zu beantragen.

Unsere Betreuungsangebote helfen, den Alltag zu strukturieren, Alltagskompetenzen zu entwickeln und fördern eine günstige Freizeitgestaltung sowie die Kontaktfindung zu anderen Menschen. Inhaltlich arbeiten wir nach den Richtlinien des Gesetzgebers mit qualifizierten Fachkräften. Unsere Mitarbeiter führen im Rahmen von Einzelmaßnahmen und Gruppenaktivitäten Freizeitunternehmen und individuelle Betreuungsmaßnahmen durch. 

Über die Höhe der Leistung entscheidet die zuständige Pflegeversicherung auf Antrag.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.